Über mich


Ich heisse Martina und bin 20 Jahre alt. Ich komme aus der Schweiz und bin von Beruf Fachfrau Gesundheit. 

 

Neben dem Besuchen von Musicals gehört das Reiten, singen und Theater spielen zu meinen grossen Leidenschaften.

 

Das erste Musical welches ich gesehen habe war im Jahr 2010 Space Dream. Damals wusste ich nicht was ein Musical ist und konnte auch nicht viel damit anfangen. Allerdings war ich nach der Vorstellung total fasziniert von dem Ganzen und die Lieder liefen mir noch einige Zeit nach. 

Seit 2016 bin ich total dem Genre Musical verfallen. Die Entführung in eine andere Welt fasziniert mich immer wieder aufs Neue, und ich geniesse jede Sekunde in den wundervollen Theatern.

 

Neben dieser Leidenschaft bin ich auch eine begeisterte Reiterin. Dieses Hobby darf ich nun seit 14 Jahren ausüben und bin sehr dankbar dafür. Lange war dies auch mein einziges Hobby, bis vor drei Jahren das Theaterspielen hinzu kam. Schon in der Grundschule durfte ich immer wieder auf der Bühne von Kindertheatern stehen, was mir auch sehr viel Spass gemacht hat. Allerdings war mir das Reiten wichtiger und deshalb stellte ich das Theater spielen hinten an. Doch seit ich dem Zauber der Musicals verfallen bin, wurde der Wunsch selbst auf der Bühne zu stehen immer grösser und ich bekam die Möglichkeit in einem Laientheater mitzuspielen, wo ich nun seit drei Jahren mitwirke.  

Seit Oktober 2017 nehme ich Gesangsunterricht in Kombination mit Schauspiel. Meine Leidenschaft für Musik hatte ich schon früh entdeckt, und lernte zuerst Block- und einige Jahre später, Querflöte. Fünf Jahre lang habe diese gespielt, womit ich aber aufgrund meines Jobs aufhören musste. Mit der Zeit entdeckte ich dann meine Stimme und die Freude am Singen, und nun nehme ich regelmässig Unterricht, was mir unglaublich viel Freude bereitet. Mein grösster Traum ist, wie der vieler Musicalfans, selbst mal auf der grossen Bühne zu stehen und die Leute mit auf eine Reise durch die Geschichte zu nehmen.